Art der Oberflächenendfertigung

GREKO

Die Oberfläche Greko besteht auch aus einer vorimprägnier- ten, also bedruckten Folie, die anschließend mit entsprechen- der Lackierung versiegelt wird. Der Einsatz von veredelnden Deckschichten verbessert ihre Beständigkeit und Flexibilität Die Lackierung enthält Silikon. Aus diesem Grund zeichnet sich die Folie durch verbesserte Wasserfestigkeit aus.

Die Oberfläche Greko wird auf einer japanischen Tragschicht mit hoher Densität ohne Melaminharzanteile hergestellt So ist diese Folie umweltfreundlich, nicht gefährlich für Menschen und die Umwelt, während der Herstellung, als auch während Verwendung und Entsorgung Sie enthält kein Formaldehyd oder andere Schadstoffe.

Die Greko-Folie hebt sich durch ihr einzigartiges Design ab. Sie sorgt für sehr hochwertige Oberfläche mit Nachahmung der Holzmaserung (3D-Effekt). Diese Dekore sehen Holz zum Verwechseln ähnlich aus.

PREMIUM

Die Oberflächen aus der Reihe Premium basieren auf dem Polypropylen (PP) – also einem sehr beständigen Material, das gegen Abrieb und Kratzer sehr beständig ist und eine anspre- chende Optik hat. Sie verleiht der Tür eine elegante Optik und ein individuelles Profil sowie ahmt natürliches Holz perfekt nach. Die Oberfläche Premium überzeugt nicht nur durch ihre Optik, sondern auch Funktionalität – sie ist besonders gegen Kratzer, Feuer und Abtrieb beständig.

Diese Eigenschaften garantieren, dass Produkte, die mit PRE- MIUM-Oberfläche versehen sind, lange Jahre problemlos sogar unter schwierigen Betriebsbedingungen verwendet wer- den können.

ST CPL, CPL 0,2 und CPL 0,7

Die Oberfläche CPL ST besteht aus einer dekorativen Schicht, die mit Melaminharz imprägniert ist sowie aus einer tragenden Schicht, die für Flexibilität sorgt. Die Deckschicht (aus Harz) wird beim Laminieren gehärtet und gewinnt dadurch hohe Beständig- keit gegen Kratzer und Abrieb. Sie ist schlag-, abtrieb-, kratzfest und beständig gegen hohe Temperaturen und UV-Strahlung. Diese Art der Oberfläche eignet sich besonders gut für Produkte, die in s.g. „schwierigen“ Räumen eingebaut werden (die hohen Temperaturen, Feuchtigkeit oder sehr schweren Umgebungsbe- dingungen ausgesetzt sind] Laminatdicke ca. ST CPL – 0,15 mm , CPL 0,2 – 0,2 mm und CPL 0,7 – 0,7 mm. Das Laminat CPL 0,7 wird wegen seiner außergewöhnlichen Härte nur bei der Flügelfläche angewandt. Flügel mit den Laminaten CPL 0,2 und CPL 0,7 haben die Flügelkante aus ABS, einem sehr starken PVC-Material.

Beständigkeit, Qualität und Langlebigkeit

Sie sorgen für Intimität und sind ein wichtiges Element der Raumgestaltung.

Modernes und schönes Design

Holz wird schon seit Hunderten von Jahren für den Bau von Türen verwendet, weil es natürlich ist.

Zufriedenheitsgarantie beim Kauf

Holz wird schon seit Hunderten von Jahren für den Bau von Türen verwendet, weil es natürlich ist.

Große Auswahl an Türen zu attraktiven Preisen